05.09.2009, 23:51 Gruppe 6: Ukraine hält Anschluss an Kroatien

(SID) Die Ukraine hat sich auf dem Weg zur WM 2010 in ihrem siebten Spiel keine Blöße gegeben. Gegen Außenseiter Andorra kam das Team um die Topstars Andrej Schewtschenko und dem Neu-Bayer Anatolij Timoschtschuk in Kiew zu einem hochverdienten 5:0 (2:0)-Sieg. Die Tore für die Ukraine erzielten Andrej Jarmolenko (18.), Artem Milewski (45.+2, 90.+1), Andrej Schewtschenko (72.) und Jewgen Selesnow (90.+5).

Die "Gelb-Blauen" hielten mit dem "Dreier" Anschluss an den Zweitplatzierten Kroatien, das sich am Abend durch ein Tor des Schalkers Ivan Rakitic mit 1:0 (1:0) gegen Weißrussland durchsetzen konnte. Andorra bleibt nach der Niederlage ohne Punkt Tabellenletzter. England führt die Tabelle mit sieben Siegen in sieben Spielen souverän an.

Zur WM Qualifikation Übersicht Zur News Übersicht