09.09.2009, 22:57 England qualifiziert sich für Südafrika

(SID) Mit einem Kantersieg gegen Kroatien hat die englische Nationalmannschaft das Ticket zur WM 2010 in Südafrika gelöst. Der Weltmeister von 1966 fertigte den Verfolger Kroatien in der Europa-Gruppe 6 im Londoner Wembley-Stadion mit 5:1 (2:0) ab und qualifizierte sich mit dem achten Sieg im achten Spiel vorzeitig zum 13. Mal für eine WM-Endrunde.

Zuvor hatten Australien, Japan, Südkorea, Nordkorea, die Niederlande, Ghana und Brasilien WM-Tickets gelöst. Südafrika ist als Gastgeber automatisch startberechtigt.

Frank Lampard (7., Elfmeter/59.), Steven Gerrard (17./67.) und Wayne Rooney (74.) trafen für die Engländer, die Revanche für das 2:3 gegen die Kroaten nahmen, durch das sie das Ticket zur EM 2008 verpasst hatten. Für die Gäste traf Eduardo da Silva (72.).

Zur WM Qualifikation Übersicht Zur News Übersicht