12.06.2009, 15:31 Kreuzbandriss: Helmes fällt lange aus

Patrick Helmes wird dem Bundesligisten Bayer Leverkusen und der deutschen Nationalmannschaft für längere Zeit fehlen. Der 25 Jahre alte Stürmer erlitt bei der aktiven Erholung im Urlaub einen Riss des vorderen Kreuzbandes im rechten Knie und wurde bereits am Freitag in Köln von Professor Dr. Peter Schäferhoff operiert.

"Dies ist ganz bitter für Patrick. Er wird uns sicherlich sehr fehlen," kommentierte der neue Bayer-Trainer Jupp Heynckes die Verletzung des zwölfmaligen Nationalspielers. Maximal könnte die Zwangspause für Helmes ein halbes Jahr betragen.

Zur DFB-Team Übersicht Zur News Übersicht